12/21/2011

Katalogparty . . .

. . .  zum Erscheinen des neuen Frühjahrsminis und in Vorbereitung auf die schönste aller Jahreszeiten - nach Weihnachten und nein, nicht Fasching - findet am 2.1. eine kleine Katalogparty statt. Aus gegebenem Anlass wollen wir Stempelsüchtige und alle die es noch werden wollen uns zu einem gemütlichen Plausch unter Mädels treffen und damit das neue Jahr so richtig einläuten. Wer Lust hat dazu zu kommen, den bitte ich um vorherige Anmeldung. Wie vereinbart treffen wir uns am 02.01.2012 um 16.00 Uhr in der Wambacher Mühle. Ich freue mich riesig und werde Euch schöne Tüten packen.
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

Aus der Weihnachtswerkstatt . . .

 . . . melde ich mich heute nur kurz, denn ich muss noch gefühlte 1000 Sachen erledigen und ab morgen sind hier bei uns Ferien ! Ab morgen sind hoffentlich die letzten Weihnachts-Präsente fertig und verschickt, deshalb dürft ihr heute schon mal schauen. Auch ich habe in diesem Jahr wieder "(Aus-) Zeit" verschenkt, nämlich eine Pause im alltäglichen Wahnsinn des selbstgemachten Vorweihnachts-Stresses. Ich hoffe, die beschenkten Damen - die seit Beginn diesen Schuljahres echt erstaunliches leisten - haben ein paar Minuten Zeit dafür.

Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

12/08/2011

Ein bißchen Weihnachten . . .

. . . war gestern schon hier bei mir. Nein, es hat nicht geschneit, im Gegenteil es war furchtbar stürmisches und regnerisches Wetter. Aber es ist etwas hereingeschneit, nämlich meine Voroder für den neuen Frühjahrs-Mini und die SAB. Ich freue mich schon riesig auf´s Wochenende, wenn ich all die schönen neuen Sachen auspacken und ausprobiern darf, die uns die Zeit nach Weihnachten versüßen werden. Wie Ihr sicher auch schon auf anderen Blogs gelesen habt, wird sich im nächsten Jahr ein bißchen was bei SU verändern. Wir passen uns ein wenig mehr dem amerikanischen Markt an, dort gibt es nämlich über´s Jahr verteilt tolle SEASONS-Minis, und solch einen "Saisonkatalog" gibt es nun auch für uns. Starten wird also das Jahr mit dem tollen Frühjahrsminikatalog, der vom 04.01. bis 30.04.2012 gelten wird. Und wer gut rechnen kann der wird schnell begreifen, dass sich damit die SAB-Zeit, die dadurch ein wenig später beginnt (24.01. - 31.03.) noooooooooooooooooooooooooch mehr für alle Kunden lohnt. So werdet ihr bei einem Einkauf ab 60€ aus Haupt- und Minikatalog mit einem oder je nach Bestellsumme mehreren Gratissets belohnt. Durch den Mini könnt ihr dabei dann auch noch gaaaaanz neue Sachen testen und eins verrate ich jetzt schon, SU hat da mal so richtig was reingepackt. Ich finde es klasse und habe schon an fast jedem Produkt einen Namen stehen, denn ich weiß schon genau bei welchem neuen Artikel das Herz welcher Kundin so hüpfen wird wie meines beim ersten Anblick. So - habe ich Euch jetzt eine richtig lange Nase gemacht ?
Dann meldet Euch schnellstens bei mir, wenn Ihr zu Jahresbeginn ein sog. "Neujährchen" von mir bekommen wollt. Was da drin sein wird : ein Frühjahrsmini, ein SAB-Flyer und ein kleines Geschenk für alle die, die dann einen Workshop-Termin bei mir buchen oder eine Einzelbestellung aufgeben wollen. Also, auf gehts . . .
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

12/05/2011

Ich bin ganz begeistert . . .

. . . , dass Ute in unserem neusten SU-Video genau die Technik zeigt, die wir zum Beziehen unseres Deckblatts vom Mini des letzten Workshops angewendet haben. *Schaut selbst*
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

12/04/2011

Kaum ist der vierte Dezember . . .

. .  . ist auch bei mir der letzte Adventskalender fertig. Wie immer werden wir gerne kurz vor Weihnachten mal so richtig krank, warum ich das in meinen Vorbereitungen nicht schon vorher einplane, weiß nur Gott allein. Auf jeden Fall war ich mal wieder mit allem zu spät, Adventskalender eins und zwei sind zwar noch vor dem 1.12. fertig gewesen, aber auch wie dieser hier in einer Nacht- und Nebelaktion entstanden. Dabei hatte ich mir soviel vorgenommen und auf der Kreativmesse so schöne Papierschen dafür gekauft. Naja, dieser hier ist dann klein ausgefallen aber süß oder ????




Hier einmal schlecht fotografiert im Detail !

Benutzt habe ich Cardstock von SU in Savanne und die Goldkordel, die es leider seit September nicht mehr gibt. Außerdem Sticker und Papier von Cosmo Cricket - so schöööön ! Und natürlich alles mit der BigShot-Stanze "Two Tags" vorbereitet, das geht super schnell. Dann brauch man das ganze nur noch ein bißchen aufzuhübschen und teilweise mit der SU-Stanze dekoratives Etikett unterlegt dekorieren.

Auch in der Vorweihnachtszeit . . .

. . . gibt es nicht immer nur schöne Anlässe zu basteln.

11/26/2011

Weitere Minialben-Bilder . . .

. . . zeige ich Euch heute und die nächsten Tage. Heute also noch Bilder von den Workshop-Damen ohne weitere Worte. Schönen 1. Advent von mir.

11/25/2011

Ja ist denn heut . . .

. . . schon Weihnachten ? So langsam fängt es bei mir an, das sich nach und nach kleine einzelne Ecken von der Herbstdeko trennen und weihnachtlich werden. Aber wenn wie heute die Sonne wie im Frühling durch die Scheiben knallt, ist es echt schwierig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Aber ich hatte heute lieben Besuch von einer Kundin des letzten Workshops, die netterweise die Ware für alle bei mir abholte und mir ein kleines Präsent mitbrachte. Da wird es dann auf jeden Fall was mit der Vorfreude auf Geschenke.
Ein wunderschönes Schächtelchen - schlicht aber genau meine Farben - ein Engel - ich liebe Engel - und dann auch noch selbstgemachter Baumschmuck. Ich habe mich total gefreut!
Und wenn ihr genau hinseht werdet ihr feststellen, dass sich der kleine Kerl direkt bei uns heimisch gemacht hat. Von hier aus erstmal schöne Vorweihnachtszeit.

Soviele UFOS . . .


liegen seit Monaten da rum, aber bevor es keinen mehr interessiert zeige ich Euch einfach mal ein bißchen meiner Unfertigen Objekte/Projekte. Vielleicht schaffe ich es in diesem Leben auch noch sie irgendwann mal abzuschließen, aber als Inspiration zeige ich sie in den nächsten Tagen einfach mal so wie sie sind. Eigentlich bin ich meistens eh nie mit etwas so ganz zufrieden.

11/21/2011

Und jetzt zeige ich Euch noch schnell . . .

. . . ein paar Bilder meiner Vorlage, allerdings undekoriert und ohne Inhalt - das bleibt privat :) Wie konnten wir vorher ohne Kaffee Kreation leben - ich weiß es nicht, es ist einfach so schön, dass man es den ganzen Tag streicheln will. Und wer das Ton-in-Ton dann doch etwas zu neutral findet, wir haben mit Petrol und Chili gestempelt - ein Traum kann ich Euch sagen !






Schöööööööööööööööööön ?!

Man nehme . . .

. . . ein paar begeisterte kreative Mädels, ein gut vorbereitetes Workshop-Paket und man bekommt einen wunderschönen Abend. Aber von Anfang an: Meine liebe Christiane hatte geladen und ihre Bastelfreundinnen waren gekommen und natürlich wollten sie möglichst viele neue Sachen sehen und verwenden.
Dieses Paket haben alle von mir bekommen, dazu gab es natürlich neue Stempel, neue Stanzen, neues Papier und viele Anregungen. Sogar eine Neu-Stemplerin war dabei und legte ein ordentliches Tempo vor, was die Gestaltung ihres Minis anging.

Nach kürzester Zeit sah es auf dem von der Gastgeberin vorher wunderhübsch dekorierten Tisch dann allerdings so aus:
Und dann war natürlich das Licht wieder grauselig und so kann ich Euch leider keine schöneren Bilder von den fertiggestellten Mini-Alben zeigen. Also Mädels, fotografiert bitte Eure Werke noch einmal bei Tageslicht und schickt sie mir zum Zeigen ! Vielen Dank für den tollen wenn auch hektisch-anstrengenden Abend.



Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . . 

11/08/2011

Wie immer genial . . .


besser kann man Worte nicht verpacken.

11/05/2011

Kreative Aufgabe für die Blogger-Gemeinde . . .

damit ihr wisst, was ich so tue und warum hier nichts kreatives passiert, habe ich mir etwas für Euch ausgedacht:
Ich bastle gerade an der Inneneinrichtung meines neuen Kreativzimmers und weil ich gerade völlig unkreativ bin habe ich mir gedacht, Euch einfach in meine Planung mit einzubeziehen. Unten seht ihr meinen Grundriss, die Eingangstür bzw. ob sie nach rechts oder links aufgeht ist noch variabel, das doppelflüglige Fenster natürlich nicht. Ihr dürft Euch ansonsten austoben und müsst Euch auch nicht auf bestimmte Möbel beschränken. Natürlich profitiere ich gerne von Euren eigenen Erfahrungen bzw. wie es in Euren Bastelbereichen/-zimmern aussieht.
Wenn man die Möbel in einem bekannten Möbelhaus kaufen könnte wäre gut muss aber nicht. Wenn alles klappt, könnt ihr den Plan im Maßstab 1:100 einfach ausdrucken. Ich bin sehr auf Eure Ideen gespannt. Und damit ihr auch noch einen zusätzlichen Anreiz habt, verschenke ich für die Idee, die ich in meine Umsetzung einfließen lasse, das Stempelset "Zuversicht" in der Clear Variante von Stampin' UP! Viel Spass und Grüße aus dem kreativen Nirgendwo . . .

11/03/2011

Wer hat das nur alles in meine Tasche gepackt . . .

. . .  habe ich mich gestern Abend etwas beschämt gefragt. Nachdem ich Samstag von der Kreativmesse nach Hause kam, habe ich schnell meine Taschen abgestellt und mich wieder ins Familienleben geschmissen. Sonntag war Besuch da, Montag habe ich einen 7 stündigen Marathon bei meinem Küchenfachmann gehabt - sorry aber ich muss es noch mal erwähnen: 7,5 Stunden. Und das lag nicht an mir, ich wäre nach 3 Stunden fertig gewesen! Dienstag Feiertag und gestern einmal die Wohnung auf links gedreht . . . und dann endlich die Schätze von Wiesbaden ausräumen. Und da habe ich mich echt gefragt, wer hat das alles eingepackt. Mein Verhängnis war wohl mein Schließfach, in des ich zwischendurch immer mal wieder eine Tüte gepackt habe. Als ich mit dem Zug nach Hause bin, war ich schon angesichts des Gewichts etwas erstaunt. Aber natürlich habe ich alles bewußt gekauft, wenn man schon mal live stöbern kann, ist doch was anderes wie online shoppen und macht frau ja auch nur einmal im Jahr. Naja, seht selbst.
Zwar Polymer aber so geil vintage . . .
Sorry, bei uns herscht immer schön schummriges Licht, leider nur blöd für Fotos.

10/19/2011

Als Ergänzung zum SU-Video . . .

. . . hat Helga  noch einen super Tipp für Euch, der die Vorteile unserer Nachfüller - die es jetzt einzeln gibt - beschreibt. Mir war das ehrlich gesagt auch nicht bekannt, dass frau die Marker auffüllen kann und so werde ich mir wahrscheinlich auch irgendwann ein ganzes Set zulegen. Was ich allerdings jetzt schon empfehlen kann, ist das Marker-Set zu den neuen InColors, denn die sind auch in der Weihnachtszeit super zu den Weihnachtsfarben zu kombinieren und preislich echt der Knaller. Bei Gelegenheit werde ich noch mal zeigen, wie man mit den Nachfüllern auch tolle Hintergründe a`la Tim Holtz zaubern kann.

10/18/2011

Noch nichts kreatives von mir . . .

dafür aber eine super Einführung in unser neues Ideenbuch von der bezaubernden Charlotte. Ich liebe ihren kleinen Akzent und sie liebt Stampin UP, das ist unübersehbar. Viel Spass dabei.
P.S. Ich arbeite gerade mit verschiedenen neuen Produkten, die ich Euch hoffentlich bald zeige kann, aber am meisten Zeit verbringe ich mit meinem Großprojekt. Das wird aber erst dann verraten und gezeigt, wenn alles offiziell ist.
Liebe Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

10/05/2011

Sind die Farben nicht wunderbar . . .

die uns die Natur gerade zeigt ? Also mich inspiriert das total und wenn ihr hier nicht viel seht, dann weil ich jetzt erstmal den mir entgangenen Sommer nachhole und viel, viel draußen in der Sonne liege. Ja, das ist der Vorteil von Krankheit in Kombination mit Herbstferien und genialen 26 Grad vor dem Esszimmer: Frau kann liegen, was sie sonst höchstens 5-6 Stunden in der Nacht tut. Höchstens. Aber schlafen wird auch generell überschätzt. Äh . . .  jetzt bin ich irgendwie vom Thema abgekommen. Hier zeige ich Euch nun, was die Farben und die Ideen von Helga (*hier*) und Helga (*hier*) bei mir ausgelöst haben, bzw. was daraus geworden ist. Das Innenleben will ich hier nicht zeigen, möchte ich gerne auf meinem nächsten Workshop als kleines GG zeigen, werde dabei natürlich Helga erwähnen, was ich aber an solch an einem Abend sowieso immer mache.

Die neuen INCOLORS . . .

Designerpapier Silhouetten
Taschenkarte innen, Farbkarton Petrol
sind einfach genau mein Ding und das neue Designerpapier Silhouetten paßt perfekt zum neuen Petrol, eine meiner Lieblingsfarben auch bei Klamotten. Hier seht ihr eine kleine Taschenkarte, die ich noch schnell für unser Teamtreffen gewerkelt habe. Eigentlich war ich krank, dann habe ich aber doch den Weg in die Eifel auf mich genommen, was ich nicht bereut habe. Meine Stempelschwester www.ingeborgs-bastelecke.blogspot.com hat uns in ihrem Traumhaus (die Halle ist eine Halle man oh man) fürstlich bewirtet und die Zeit ist wieder wie im Fluge vergangen.

10/01/2011

Und da ist er nun . . .

der neue Katalog und er ist wie immer voller Ideen, Anregungen und und und  . . .
In diesem Jahr muss ich mich sofort auf die neuen Designpapiere stürzen, denn die sind sowas von edel und elegant, genau mein Stil. Ich stehe nun mal auf Erdtöne und Vintage und ich finde, dass auch bei den  Stempelsets die Scrapper unter uns/Euch in diesem Katalog total auf Ihre Kosten kommen. Viele der neuen Stempelsets sind super vielseitig einsetzbar. Ich bin sicher, ihr werdet etwas finden. Eigentlich wollte ich hier eine Wunschliste einstellen, aber ich bin irgendwie zu blond dafür. Wenn ich rausgekriegt habe, was ich falsch mache, findet ihr ein vorgefertigtes Bestellformular als Wunschzettel hier rechts. Ansonsten könnt ihr mir Eure Wünsche aber auch so zukommen lassen. Über neue Workshops würde ich mich sehr freuen, denn das neue Gastgeberinnen-System belohnt jedeN schon ab einem Bestellwert von 200,- € mit tollen Sets. Meldet Euch einfach bei mir, ich habe schon ganz viele neue Ideen.

9/24/2011

Auf Wunsch einer einzelnen Kundin . . .

die namentlich nicht genannt werden will, sich aber durch kulinarisches und kreatives einen Namen gemacht hat (klick) weise ich noch einmal darauf hin, dass es sich durchaus lohnt, jetzt noch über den Kauf von Design-Papier in den vier Farbfamilien nachzudenken. Wie auch der Katalogpreis sind die neuen Preise meines Erachtens sehr stabil, aber der ein oder andere Artikel wird etwas teurer werden, so z.B. die Designpapiere. Am Montag morgen 08.30 Uhr sende ich die letzte Bestellung ab, bitte alle Wünsche deshalb bis Sonntag abend durchgeben.

9/23/2011

Zu guter letzt . . .

. . . geht am Montag, 26.09., meine letzte Sammelbestellung mit Auslaufprodukten raus. Wer sich doch noch etwas sichern möchte, was es garantiert ab Oktober nicht mehr gibt - bei Ebay wirds später nur teurer (für alle Sparfüchse unter uns) - der muss jetzt ran und noch mal schnell drüber schauen. Aus gesundheitlichen Gründen gibt es bei mir keine Katalogparty zu Hause, aber meine erste Bestellung wird schon wieder am 01.10. sein, denn ich habe schon einiges auf meiner Wunschliste stehen. Wer noch keinen Katalog angefordert hat, sollte es schnell noch tun, dann seid ihr sicher bei den ersten, die ihn sich unters Kopfkissen legen könnt, für den Fall, dass ihr dann überhaupt noch schlafen könnt. Wer Lust auf die waaaaaaahnsinnig tollen neuen Gastgeberinnen-Sets und -Vergünstigungen, ich bin bereit, let´s rock !!!!

Und dann gibt es auch mal wieder was kreatives aus dem Kreativen Nirgendwo, aber dieser Monat war echt anstrengend. Trotzdem vielen Dank für Euer großes Interesse und die Begeisterung, mit der ihr bei der Sache seid.

9/01/2011

Kleiner Nachtrag . . .

zur Liste der Auslaufprodukte: Auch einige der Artikel aus dem aktuellen Minikatalog wird es ab dem 01.10.2011 nicht mehr geben. Wer also noch ein bestimmtes Produkt auf der Wunschliste hat, sollte sich schnell bei mir melden.

Bitte denkt daran, die Liste wird täglich überarbeitet, seit heute stehen sechs weitere Sets und ein Einzelstempel zusätzlich drauf. Aktuell ist noch alles lieferbar, das kann sich aber schnell ändern, deshalb werde ich heute Abend noch einmal bestellen. Also schnell ran an die Liste

Schnell mal was Kreatives . . .

. . . oder habt Ihr etwa keine Zeit ? Habt Ihr auch schon Schnappatmung und Herzrasen ? Also meine erste Bestellung - vor allem aus dem Vorverkauf auf den neuen Katalog - ist schon raus und ich habe Schnappatmung !!! Die neuen DS und und und entsprechen genau meinem Stil ! Ich freu mich so.
Hier zeige ich Euch schnell noch meinen Swap, das Bild musste ich mir bei Agnes klauen, weil ich natürlich mal wieder keine Fotos von den 80 Swaps gemacht hatte. Gefüllt war der kleine Aufsteller mit dem tollen "Pattern Pieces"-Stempel mit kleinen M&Ms, die ich aber am Samstag noch einma verschenken will und deswegen hier noch nicht zeige. Na- wer freut sich da jetzt ????

Sie ist da . . .

die lang ersehente Liste.*Klick*  hier oder auf das Bild am rechten Seitenrand und dann staunen. Wer noch mehr sparen möchte und ein bißchen Risiko vertragen kann, für den biete ich in ca. 14 Tagen eine neue Sammelbestellung, in der Hoffnung auf noch mehr reduzierte Artikel. Die Liste wird täglich mittags gegen 16.00 Uhr von SU aktualisiert.

8/31/2011

Mein neues Lebensmotto . . .

. . . es ist einfach nur genial, Es ist überhaupt nicht schlimm! klick hier  - einfach runterladen und glücklich sein !!!

Die Swaps . . .


habe ich leider immer noch nicht fotografiert, weil ich immer abends bei schlechtem Licht erst dazu komme, sie anzuschauen. Aber mein absoluter Favorit steht seit Samstag abend auf meinem Schreibtisch, denn er ist einfach der Hammer. Hier könnt ihr den kreativen Kopf dahinter finden. Meinem Kater war die Sache allerdings nicht so geheuer, er wollte mit dem neuen Freund nicht gemeinsam fotografiert werden.
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

Heute nacht . . .

sitzen in Deutschland bestimmt ein paar ganz Verrückte vor dem PC und warten auf die "Liste der letzten Gelegeneheiten". Diese Liste enthält alle Artikel, die leider nicht in den neuen Katalog aufgenommen wurden oder einfach schon zu lange in vorherigen Katalogen waren. Diese Liste bietet Euch eine einmalige Gelegenheit, sich als Liebhaber zu outen und diesen Stempelsets, Papieren und Zubehör ein neues Zuhause zu geben. Ich bin natürlich ebenso gespannt wie ihr, denn auch ich weiß vor heute nacht 0.00 Uhr nicht, welche Schnäppchen im September auf uns warten. Diese Liste soll uns die Wartezeit auf den neuen Katalog versüßen, der schon in knapp vier Wochen auf unserem Tisch liegen wird. Am Samstag - beim überregionalen Demo-Treffen in Frankfurt - haben wir leider viel zu wenig davon gesehen. Aber was wir sehen und auch anfassen konnten, war toll und wenn sich die ein oder andere von Euch schon den amerikanischen Katalog angesehen hat kann ich versprechen, auch für uns hat SU wieder eine Menge Überaschungen und Neuerungen vorbereitet.
Wer also pünktlich am 01.10. einen neuen Katalog in den Händen halten will, kann sich jetzt gerne bei mir melden und bekommt dann seinen Katalog pünktlich von mir zugestellt. Für die Liste gilt, wenn weg dann weg, d.h. wir müssen schnell sein und so geht meine erste Bestellung spätestens am Freitag morgen raus. Ansonsten werde ich im September auf jeden Fall noch mal eine große Sammelbestellung anbieten.
Hier Liste der letzten Gelegenheiten  könnt ihr Euch die Liste ab Donnerstag 1.09. selbst ansehen, meine Stammkundinnen erhalten die Liste natürlich wie gewohnt von mir direkt per Mail, also lasst Euch doch auch in meinen Verteiler eintragen, dann seid ihr auf jeden Fall bei den Ersten, die diese Liste und den neuen Katalog erhalten. Meldet Euch schnell unter bastelzwerg@freenet.de !




8/19/2011

In meiner schwersten Zeit . . .

als ich monatelang am Inkubator meines neugeborenen Sohnes saß, hat mir ein lieber Mensch eine Karte mit den tröstenden Worten aus dem Gedicht von Dietrich Bonhoeffer geschickt. An diese Worte habe ich heute sofort wieder denken müssen, als ich von einem schlimmen Schicksal eines liebenswerten Menschen erfahren habe. Ich schreibe sie heute hier auf, in der Hoffnung, dass sie überall dort ankommen, wo tröstende Worte jetzt in dieser Minute gebraucht werden. Seit es meinem Kind einigermaßen gut geht, bete ich leider wieder viel zu selten, aber heute schließe ich alle die bis zum nächsten Morgen kämpfen müssen, in mein Gebet ein.
Von guten Mächten wunderbar geborgen,
Erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
Und ganz gewiss an jedem neuen Tag.


8/08/2011

Das hab´ ich eigentlich gar nicht verdient . . .

aber dennoch nehme ich diesen Award natürlich voller Stolz gerne an: Die liebe Christiane hat mir einen Kreativ-Award verliehen, obwohl ich mich ja in den letzten Wochen wenig um meinen Blog gekümmert habe. Aber ich gelobe Besserung und hoffe, der Auszeichnung in den nächsten Wochen gerecht zu werden. Ich selbst kenne mich nicht so gut mit unbekannten Blogs aus, aber ich möchte Euch auf jeden Fall auf meine liebe Stempelschwester Ingeborg hinweisen, die wunderschöne Projekte auf ihrem Blog zeigt. Bitte schaut bei Ihr vorbei und seht, welche tollen Sachen sie  mit den SU-Produkten zaubert.
Erstelle einen Post, indem du das Award-Bild postest und die Anleitung rein kopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

8/06/2011

Heute leider nur ein Ausblick . . .

aus was hoffentlich bald fertiggestelltes. Hier sind meine Einzelteile für die Swaps für unser Demo-Treffen am 27.8. in Frankfurt, auf das ich mich schon wahnsinnig freue. Die Idee ist noch nicht ganz gereift, deshalb habe ich nur schon mal die Zutaten vorbereitet. Mal sehen, was sich in einer ruhigen Stunde noch so daraus zaubern läßt.
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo!

8/05/2011

Endlich mal wieder ein Layout . . .

und dann auch noch meine erste Keilrahmen-Variante. Ich habe das schon lange mal ausprobieren wollen, aber mich nie getraut. Da ich schnell ein Mitbringsel für einen Besuch bei einer KiTa-Freundin brauchte, ist es zwar nicht so perfekt geworden aber für´s erste Mal ganz ansehnlich.
Das Papier war ein Geschenk, so dass ich mich diesmal gut von ihm trennen konnte und es passte einfach toll zu den Farben des Fotos. Ich habe mich auch mal an die Windrädchen gemacht, die schon echt was hermachen können bei einem bunten Bildchen. Nun ja, in einem anderen Leben bekomme ich vielleicht irgendwann mal mehr Zeit und Muse, um alles mit Ruhe umsetzen zu können und mehr Erfahrungen zu sammeln. Das Journaling endet übrigend mit einem kleinen Tag in dem kleinen - natürlich mit der BigSHot - ausgestanzten Umschlag. Da es sich bei unserer KiTa-Freundin um eine ganz süße Maus mit besonderen Augen handelt, die auf ihre besondere Weise jeden Tag für sich eine neue Welt erkundet, war für mich der Spruch "sieh´ die welt mit MEINEN Augen" im Kopf und hat mich dann zum Layout geführt.
War das jetzt verständlich . . .
Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo,
ich hoffe ich kann morgen wieder was zeigen.

8/03/2011

Wenn ich schon mal dran bin . . .

zeige ich Euch hier schon einmal die Werke meiner Lieblingskundin, die mich bei unseren Workshops immer kulinarisch verwöhnt (leider immer sehr kohlehydratlastig, wie ihr auf ihrem Blog "klick" sehen könnt. Das Hauptthema des Abends war  - wie kann es anders sein - unser aller beste Freundin, die BIGshot. Wir haben die Vielseitigkeit dieses Wundermaschinchens getestet und dabei sind schöne Doppelkarten (wie ich sie zuvor bei Daniela gesehen hatte) entstanden. So und jetzt könnt ihr dreimal raten, wer hat wieder vergessen an diesem Abend Fotos zu machen : na ? Genau, die olle SU-DEMO. Gottseidank habe ich aufmerksame Kundinnen, die meine Dusseligkeit schon kennen und mir am nächsten Tag unaufgefordert ihre selbst fotografierten Werke per E-Mail schicken, ist doch klasse oder? Hier also Christianes Werke vom Juli-Workshop: