4/27/2011

Die nächste Sammelbestellung . . .

schicke ich am 01.Mai los, irgendwann zwischen den Steaks und dem Nudelsalat ! Wer sich noch portofrei beteiligen will, kann sich gerne bis Sonntag bei mir melden. Wegen den Osterferien meines Kampfzwerges gibt es diese Woche nur ein kurzes Lebenszeichen. Liebe Grüße aus dem kreativen Nirgendwo!

4/22/2011

Schnelle Osterschenklis . . .

 habe ich mal wieder in einer Nachtschicht auf den letzten Drücker für die Kita-Gruppe meines Sohnes gebastelt. Innen verstecken sich Hasen-Schoko-Lollis. Leider hat es für mehr Deko in diesem Jahr nicht gereicht, aber ehrlich gesagt ist Ostern für mich auch zu schnell rum, als das ich mich da groß in´s Zeug lege. Da ist die Adventszeit schon was anderes. Ich wünsche allen ein paar wunderschöne, sonnenreiche Tage zum Ausspannen und wenig (Familien-)stress (Insider!).
Sorry für die schlechte Fotoqualität, es war mitten in der Nacht !

4/20/2011

Keine Angst . . .

ich lebe noch und werde auch diesen Blog weiterführen, aber ich nehme es mit meinem WORT des Jahres richtig ernst. Ihr erinnert Euch, mein Wort war "Aufbruch" und so sieht es in meinem Leben auch aus. Trotz und wegen des Familienstress´ habe ich aktuell ganz viele Dínge angestoßen, die mich bzw. uns im Laufe des Jahres weiterbringen sollen. Wenn alles wie geplant läuft, werde ich ganz neue Ideen umsetzen und sehr, sehr kreativ in ganz vielfältiger Art und Weise sein können. Seid ihr gespannt ? Wenn ja, dann müßt ihr Euch noch ein bißchen gedulden.
Um Euch die Wartezeit zu versüßen, verlinke ich hier den tollen neuen Blog meiner Lieblingskundin Christiane. Sie ist nicht nur mit Papier sondern auch in der Küche kreativ und zeigt Euch tolle Ideen, die sie mit den neuen Produkten aus dem MINI gemacht hat. Und wenn Sie dann irgendwann eine eigene BIGShot (*grins*) hat, wird sie mir wahrscheinlich den letzten Rest an Schneid abkaufen. Liebe Grüße bis aus weitere aus dem kreativen Nirgendwo . . .

4/06/2011

Erste Werke . . .

mit Produkten aus dem neuen MINI-Katalog habt Ihr ja im Netz bestimmt schon gesehen. Mein erstes Projekt war ein Mini-Album mit Fotos vom Kick-Off in Oberursel. Dabei habe ich mich mit dem Designpapier "Frühlingsnostalgie" ausgetobt. Für einen "Papierstreichler" war ich sogar richtig verschwenderisch, aber ich wollte möglichst viele Kombinationsmöglichkeiten von Designpapier, Cardstock und den tollen Verzierungselementen anhand dieses Albums zeigen können. Das neue Band, erhältlich in vier tollen Sommerfarben, die wunderschönen und vielseitig verwendbaren Zierfensterchen und mein ganzer Stolz, das neue Blütenstempelset mit der passenden Stanze. Die musste ich als aller erstes aus dem neuen Katalog haben. Die anderen Innenseiten hatte ich schon mit Fotos dekoriert, deshalb zeige ich sie hier nicht, eine schönere Totalaufnahme könnt ihr bei Christine sehen, für sie war eines der erstellten Alben nämlich bestimmt.
In den nächsten Tagen zeige ich noch eine weitere Variante in Savanne und baiblau, die Original-Idee und tolle Videoanleitung findet ihr übrigens bei Steffi von der Stempelwiese. Sobald ich Zeit habe, folgt natürlich auch ein ausführlicher Bericht vom wahnsinnig tollen Scrapweekend in Neu-Isenburg, obwohl ich mal wieder keines meiner 7 Projekte zu Ende gebracht habe. Aber ich finde, das Dekorieren ist ja das was am Schönsten ist und das mache ich dann gerne in Ruhe. Bis dahin, Grüße aus dem kreativen Nirgendwo.

4/01/2011

Darf ich vorstellen: Der Mini-Katalog !

Was ist das besondere an unserem neuen Mini-Katalog: Es gibt viele neue Produkte und zwar nicht nur tolle Stempel und traumhafte Designpapiere. In diesem Jahr bringt SU eine Fülle von innovativen Produkten auf den europäischen Markt, die uns das Arbeiten erleichtern, unsere Möglichkeiten erweitern und uns zu ganz neuen Projekten inspirieren. Aber seht selbst ! Bei meinen nächsten Workshops wird natürlich die BIG SHOT im Vordergrund stehen, die uns mit Stanzen und Prägefoldern neue Welten der Kreativität eröffnet. Meine erste Sammelbestellung starte ich am Montag ! Bis dahin Grüße aus dem kreativen Nirgendwo.