11/05/2011

Kreative Aufgabe für die Blogger-Gemeinde . . .

damit ihr wisst, was ich so tue und warum hier nichts kreatives passiert, habe ich mir etwas für Euch ausgedacht:
Ich bastle gerade an der Inneneinrichtung meines neuen Kreativzimmers und weil ich gerade völlig unkreativ bin habe ich mir gedacht, Euch einfach in meine Planung mit einzubeziehen. Unten seht ihr meinen Grundriss, die Eingangstür bzw. ob sie nach rechts oder links aufgeht ist noch variabel, das doppelflüglige Fenster natürlich nicht. Ihr dürft Euch ansonsten austoben und müsst Euch auch nicht auf bestimmte Möbel beschränken. Natürlich profitiere ich gerne von Euren eigenen Erfahrungen bzw. wie es in Euren Bastelbereichen/-zimmern aussieht.
Wenn man die Möbel in einem bekannten Möbelhaus kaufen könnte wäre gut muss aber nicht. Wenn alles klappt, könnt ihr den Plan im Maßstab 1:100 einfach ausdrucken. Ich bin sehr auf Eure Ideen gespannt. Und damit ihr auch noch einen zusätzlichen Anreiz habt, verschenke ich für die Idee, die ich in meine Umsetzung einfließen lasse, das Stempelset "Zuversicht" in der Clear Variante von Stampin' UP! Viel Spass und Grüße aus dem kreativen Nirgendwo . . .

1 Kommentar:

Leslie.Bastelbiene.Klaus hat gesagt…

Hier meldet sich Dein schlechtes Gewissen!
Erinnere Dich daran, dass Deine tolle Schwester Dir vor ein paar Tagen ein paar Fotos aus Ihrem neuen Scrapzimmer geschickt hat.
Wer hat danach direkt bei dem großen Auktionshaus das tolle Regal (das im übrigen die perfekten Maße für alle Stampin-up-Stanzen, Stempelkissen und auch fast alle Stempelboxen hat)geordert? Das nenn ich jetzt aber mal sofort umgesetzt. Und ich bin sowas von "Zuversichertlich", dass ich - außerhalb jeder Konkurrenz zu den Ideen der anderen Blogger, schon eins verdient habe.

Kussi - deine Schwester :-)
P.S.: ich glaub ich bestell schon morgen...war wieder nichts mit den guten Vorsätzen.