11/03/2011

Wer hat das nur alles in meine Tasche gepackt . . .

. . .  habe ich mich gestern Abend etwas beschämt gefragt. Nachdem ich Samstag von der Kreativmesse nach Hause kam, habe ich schnell meine Taschen abgestellt und mich wieder ins Familienleben geschmissen. Sonntag war Besuch da, Montag habe ich einen 7 stündigen Marathon bei meinem Küchenfachmann gehabt - sorry aber ich muss es noch mal erwähnen: 7,5 Stunden. Und das lag nicht an mir, ich wäre nach 3 Stunden fertig gewesen! Dienstag Feiertag und gestern einmal die Wohnung auf links gedreht . . . und dann endlich die Schätze von Wiesbaden ausräumen. Und da habe ich mich echt gefragt, wer hat das alles eingepackt. Mein Verhängnis war wohl mein Schließfach, in des ich zwischendurch immer mal wieder eine Tüte gepackt habe. Als ich mit dem Zug nach Hause bin, war ich schon angesichts des Gewichts etwas erstaunt. Aber natürlich habe ich alles bewußt gekauft, wenn man schon mal live stöbern kann, ist doch was anderes wie online shoppen und macht frau ja auch nur einmal im Jahr. Naja, seht selbst.
Zwar Polymer aber so geil vintage . . .
Sorry, bei uns herscht immer schön schummriges Licht, leider nur blöd für Fotos.

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Hallo Melanie,
ich habe dich nicht vergessen. Meine Karte die ich doppelt habe heißt Holiday.
Wir telefonieren bald.
Versprochen!!
Liebe Grüße Angelika

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

Hi Süße,
soooo du warst also auf der KReativmesse ohne mich *jaul*...aber ich hät ja eh gar nich geld gehabt, gell...
Die Sachen sind seeeeehr sehr schön, aber das mit dem Küchenmann verstehe ich nich...vielleicht per Mail mehr?
Knutscher vom Fräulein Pilzrausch