3/13/2012

Ein zwei Minuten Projekt

Heute zeige ich Euch schnell zwei Sachen : Man kann in zwei Minuten auf schöne Art und Weise "Danke" sagen und mein Fotoapparat und ich haben vereinbart, es noch einmal miteinander zu versuchen.
Heute habe ich meine letzte SAB-Bestellung ausgehändigt und wollte den netten Damen vom letzten Workshop noch einmal schnell für den tollen Vormittag danken. Also habe ich schnell zu den kleinen quadrat. Minikärtchen in Flüsterweiß und Vanille Pur gegriffen, mit dem Wellenoval schnell ein paar Mal "Danke" gestanzt und dann noch schnell mit dem Jumborad Starbust - das noch von der letzten Bestellung unbenutzt auf meinen Schreibtisch lag - einen schnellen Hintergrund gestaltet. Zwei Minuten ungelogen. Ich liebe meine Arbeit . . .  ist das nicht genial ?

Ich muss mich wirklich bedanken, das gesamte erste Jahresviertel und die SAB-Zeit waren super für mich, vielen Dank für die netten Kontakte, die schönen Stunden und die Bestätigung meiner lieben Kundinnnen, dass ich das Richtige tue und das auch wohl ganz gut :)
DANKE!

1 Kommentar:

Ingeborg hat gesagt…

Hallo Melanie,

eine super nette Idee. Deine Kundinnen waren bestimmt sehr erfreut.

Liebe Grüße
Ingeborg