5/11/2012

Kaum zu glauben aber wahr, heute wurde das TEAM Stempelzwerg geboren

und das ist gerade für mich eine besondere Freude und zwar aus ganz vielen Gründen: Im SU-Land bin ich keine kleine, sondern eine Mini-Nummer, ich habe kaum Leser, komme nicht dazu regelmäßig was auf meinen Blog zu stellen und mein Bastelzimmer ist ein Kriechkeller :). Aber ich liebe mein Hobby und meine Kunden spüren das bei jedem Workshop, sagen sie zumindest und so freue ich mich um so mehr, dass ich heute mit Nadia meine erste Downline im Team Stempelzwerg begrüßen kann. Und ich will Euch noch was erzählen, denn anders als bei anderen, habe nicht ich das neue Teammitglied beschenkt, sondern sie mich: Mitten im Baustress zwischen Farbeimer und Handwerkerärger hat sie mich heute besucht und das hier alles mitgebracht,


ich bin total gerührt und freue mich total, dass Nadia sich für mich und damit auch für das Großteam Daniela und Christine entschieden hat. Wir werfen nicht mit Geschenken um uns, bei mir gibt es keine BigShot zum Einstieg, denn das aktuelle Angebot von SU finde ich eh schon der Hammer, bei uns gibt es Spass an der Freude und das, was eigentlich SU immer wieder vorgibt: Spass haben, Teilen, Kreativität ausleben und andere dazu anregen, selbst kreativ zu sein. Das sind wir, so wollen wir sein und ich kann mir niemand besseren in meinem Team wünschen als Nadia, denn sie verkörpert in all ihrem Handeln v.a. ihrem Einsatz für ihre Mitmenschen genau das. Also meine Liebe: "Herzlich Willkommen und viel Erfolg wünsche ich Dir".

Grüße aus dem Kreativen Nirgendwo . . .

Kommentare:

geschenkepapier hat gesagt…

Liebe Melanie,
ich hoffe, die Geburt war nicht allzu schwer und Du hast sie gut überstanden :-) Nun hoffe ich, daß das Kind auch prächtig gedeiht und Dir ganz viel Freude macht.
Ganz herzliche Grüße,
nadia

Biene34 hat gesagt…

Hallo Melanie
Glückwunsch zu deiner ersten Downline und viel Erfolg!

Deinen Text unterhalb des Fotos finde ich super klasse


"ich bin total gerührt und freue mich total, dass Nadia sich für mich und damit auch für das Großteam Daniela und Christine entschieden hat. Wir werfen nicht mit Geschenken um uns, bei mir gibt es keine BigShot zum Einstieg, denn das aktuelle Angebot von SU finde ich eh schon der Hammer, bei uns gibt es Spass an der Freude und das, was eigentlich SU immer wieder vorgibt: Spass haben, Teilen, Kreativität ausleben und andere dazu anregen, selbst kreativ zu sein. Das sind wir, so wollen wir sein"

Liebe Grüße
Sabine